Blog

by Björn Budack

Kiez Büro bei den Coworkingfives 2018

 

Am Sonntag fand das erst Hallenfußballturnier der Berliner Coworking Spaces statt:  „The Berlin 2018 Coworking Football Fives Championship“.

Organisiert wurde die Veranstaltung von John Neilan von tuesday coworking und freundlicherweise finanziell unterstützt von Instant Offices. Gespielt haben wir in der Bobo Fuego Fussballhalle in Hohenschönhausen.

Teams von ganz unterschiedlichen Coworking Spaces waren am Start: Ahoy!, Betahaus, juggleHUB (vielen Dank Katja für die Fotos!), Impact Hub, TU Centre for Entrepreneurship, tuesday coworking. Es ging mal ruhiger, mal aber auch sehr energisch zur Sache – zum Glück gab es keine ernsten Verletzungen.

Nach einem packenden und wirklich hochklassigen Finale hat sich das Team vom TU Centre for Entrepreneurship mit 5:3 gegen die Brewdogs durchgesetzt. Das Kiez Büro Team hat einen ehrenhaften Punkt erkämpft und das Turnier auf Platz 10 beendet – da ist Entwicklungspotenzial für das nächste Jahr!

Danach hieß es für alle: Ein Bierchen und ab auf die Couch und die strapazierten Knochen pflegen!


In Kooperation mit